Refugee Law Clinic

#Rechtsberatung #Asyl- und Aufenthaltsrecht #Zugang zum Recht #Legal Tech

Die Refugee Law Clinic Berlin e.V. (RLC Berlin) ist ein studentischer Verein an der Humboldt-Universität zu Berlin. Wir bieten kostenlose und unabhängige Rechtsberatung für Geflüchtete und Migrant:innen in Berlin an.

Jedes Jahr im Wintersemester beginnt unser mehrteiliger Fortbildungszyklus. In dessen Rahmen finden in beiden Semestern Lehrveranstaltungen zum Asyl- und Aufenthaltsrecht statt, um engagierten und interessierten Menschen theoretisch und fallbezogen Grundlagen zu vermitteln. Ein Praktikum in einer spezialisierten Kanzlei oder Beratungsstelle und die Hospitation in einem bestehenden Beratungsteam ergänzen die Fortbildung. Nach dem einjährigen Zyklus findet und einem Auswahlverfahren findet ein Workshop zum Beratungseinstieg statt und anschließend werden die neuen Berater:innen auf unsere 11 Beratungsteams in Berlin verteilt. Unter juristischer Supervision und Anleitung wird das Erlernte schließlich praktisch angewendet, wodurch gleichzeitig kostenfreie, juristische Beratungsangebote für Ratsuchende geschaffen werden.

Unsere Teams beraten in verschiedenen ehrenamtlichen Einrichtungen und auch Unterkünften in Berlin. Neben allgemeinen Sprechstunden wird auch spezielle Beratung nur für Frauen in Kooperation mit Flamingo e.v. oder LSBTI-Personen in Zusammenarbeit mit dem Projekt MILES angeboten sowie Beratung für Fälle der Familienzusammenführung. Ein weiteres Projekt der RLC Berlin ist der „Bus of Resources", der gemeinsam mit Interkular gGmbH zu abgelegenen Unterkünfte in Berlin fährt und dort sowohl rechtliche als auch auch psychosoziale Beratung anbietet.

Seit Februar 2018 werden auf Samos von dem Verein I Have Rights Anhörungsvorbereitungen und Rechtsinformationsworkshops durchgeführt sowie Informationen zu Familienzusammenführungen vermittelt. Das Projekt wurde von Vereinsmitgliedern in Reaktion auf die europäische Externalisierungspolitik gegründet.

Im September 2019 begannen einzelne Mitglieder aus dem Team auf Samos Anträge auf einstweiligen Rechtschutz beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) zu stellen, um Menschen mit besonderen Schutzbedarfen auf Samos zu unterstützen. Im April 2023 wurden im Zuge eines der Verfahren erstmals festgestellt und anerkannt, dass die Lebensbedingungen in den griechischen „Hotspots" mit der Menschenwürde unvereinbar sind.

Bilder

An der Universität planen wir regelmäßige Veranstaltungen und Workshops zur Weiterbildung. Uns ist es ein Anliegen, den Themenkomplex Asyl und Migration interdisziplinär an der Juristischen Fakultät zu behandeln mit offenen Diskussionsveranstaltungen zu jedem Semesterabschluss. Hierbei können wir immer wieder mit Kooperationspartner:innen an der Humboldt-Universität und aus der Zivilgesellschaft zusammenarbeiten. Außerdem bieten unsere Workshops allen Interessierten, Vorlesungsteilnehmenden und unseren Beratenden die Möglichkeit, ihr Wissen zu vertiefen und praktische Einblicke in die Beratungsarbeit zu erlangen. Seit 2023 ist an der Humboldt-Universität zu Berlin ein Lehrstuhl für Recht und Migration eingerichtet und Professorin Pauline Endres de Oliveira berufen. Ihre Professur begleitet die inhaltliche Ausbildung mit Vorlesungseinheiten und die Beratungstätigkeit durch Supervision.

Wir erhalten unser ehrenamtliches Angebot aufrecht und machen Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit, solange die deutsche und europäische Verwaltungspraxis mangelhaft ist. Doch wir sagen klar: Ehrenamtliche können nicht dauerhaft staatliche Missstände auffangen. Unser langfristiges Ziel ist stets die eigene Abschaffung.

Möchten Sie sich im Bereich Asyl- und Aufenthaltsrecht fortbilden?

Mit jedem Wintersemester beginnt ein neuer Ausbildungszyklus - Kontaktieren Sie uns!

Ansprechpartnerin

Refugee Law Clinic Berlin e.V.

c/o Humboldt-Universität zu Berlin
(Juristische Fakultät)

info@rlc-berlin.org
  • RLC Berlin bei einer Demo
    Refugee Law Clinic Berlin e.V.
  • RLC Berlin bei einer Mitgliederversammlung
    Refugee Law Clinic Berlin e.V.
  • RLC Berlin bei der Unteilbar Demo 2018
    Refugee Law Clinic e.V.
  • RLC Berlin Rechtsinformations-Workshop für Frauen auf Samos
    Refugee Law Clinic Berlin e.V.

Share

Folgender Link wurde Ihrer Zwischenablage hinzugefügt. Sie können diesen jetzt nutzen, um ihn in Ihren Netzwerken zu teilen.

Info

Refugee Law Clinic Berlin e.V.

c/o Humboldt-Universität zu Berlin (Juristische Fakultät) Unter den Linden 9
10117 Berlin

Vorstand

Greta Wessing (1. Co-Vorsitzende)
Nora Gohrt (2. Co-Vorsitzende)
Jakob Feddersen (Schatzmeister)

Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern und sicherzustellen.